ONLINECASINO

ONLINEPOKER

SPORTWETTEN

FOREX ONLINE

  • Forex Trading
    Unsere Auswahl an Brokern für Forex Online-Trading in Schweiz

SCHWEIZER GESETZGEBUNG

SCHWEIZ

LEGAL GLÜCKSSPIEL

  • Lizenzierte Websites
    Gesamtüberblick aller in Deutschland genehmigten Internetseiten für Online-Casino, Online-Poker und Sportwetten


Legal-Glucksspiel-Schweiz.ch Newsletter


Legal Glucksspiel Deutschland

Verantwortungsvoller Umgang mit dem Geldspiel

Das Geldspiel muss auf besonnene Art und Weise betrieben werden. Sie dürfen die Kontrolle über das Geldspiel nicht verlieren. Um das zu erreichen, ist es wichtig, gewisse Regeln einzuhalten:

  • Das Geldspiel ist ein Zeitvertreib und auf keinen Fall ein Weg, um Geld zu verdienen.
  • Spielen Sie nie um Geldsummen, bei denen Sie es sich auch im realen Leben nicht erlauben können, diese zu verlieren. Verspielen Sie niemals Geld, das Sie benötigen, um Grundbedürfnisse zu decken, z.B. Geld für Lebensmittel, Miete, Rechnungen oder Studium.
  • Tragen Sie sich auf eine Liste die Geldbeträge ein, die Sie eingesetzt haben.
  • Versuchen Sie nie, das verlorene Geld wieder wettzumachen. Wenn Sie Geld verlieren, dürfen Sie auf keinen Fall höhere Einsätze setzen, nur um die erlittenen Verluste wieder einzuholen.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Hilfe brauchen, greifen Sie auf das monatliche Depotlimit zurück, das Ihnen die legalen Spielseiten in der Schweiz als Möglichkeit bieten, damit Sie einen Kontrolle über Ihre Ausgaben erlangen.

Um festzustellen, ob Sie ein Abhängigkeitsproblem haben, können Sie versuchen, die nachfolgenden Fragen zu beantworten:

  1. Verpassen Sie regelmäßig Arbeitsstunden oder Stunden Ihres Studiums, um zu spielen ?
  2. Spielen Sie, um Geld zu verdienen, statt die Schulden zurückzubezahlen oder Ihre finanziellen Probleme zu lösen ?
  3. Haben Sie nach einem verlorenen Spiel das Gefühl, so bald wie möglich erneut spielen zu müssen ?
  4. Verspielen Sie Ihr Geld bis auf den letzten Cent, den Sie haben ?
  5. Haben Sie bereits Geld geliehen, gestohlen, oder lügen müssen, um Geld für das Spiel zu finanzieren ?
  6. Haben Sie bereits etwas verkauft, um zu Geld zu kommen, das Sie verspielen können ?
  7. Verlieren Sie manchmal das Interesse für Ihre Familie oder Ihre Angehörigen ?
  8. Haben Sie bereits gespielt, um Konflikten, Frust oder Enttäuschungen aus dem Weg zu gehen ?
  9. Sind Sie leicht gereizt und werden schnell reizbar, sobald Sie nicht mehr spielen ?
  10. Fühlen Sie sich depressiv, während Sie spielen ?

Sollten Sie mehrere Fragen mit "Ja" beantworten, könnten Sie ein Abhängigkeitsproblem im Zusammenhang mit Geldspiel haben. Sollte dies der Fall sein, zögern Sie bitte nicht, eine der unten genannten Anlaufstellen zu kontaktieren:

 

Hilfe für Spielabhängige

Die Konsumenten und die sensiblen Bevölkerungsschichten müssen vor Risiken und Gefahren des Geldspiels geschützt werden, die bei zu intensivem und unkontrolliertem Geldspiel eintreffen können.

Um gegen die Spielsucht anzukämpfen, sind mehrere Organisationen gegründet worden, um Spielsucht vorzubeugen und abhängigen Spielern Hilfe anbieten zu können. Diese Organisationen bieten den Spielern und ihrer Umgebung psychologische, soziale und rechtliche Unterstützung. Falls Sie befürchten, abhängig zu sein, falls Sie um immer öfter um immer größere Geldbeträge spielen und es nicht schaffen, das Geldspiel einzuschränken oder einzustellen, oder falls Sie Angehöriger eines Spielsüchtigen sind, können Sie eine der untenstehenden Organisationen kontaktieren:

 

SOS jeu

SOS jeu richtet sich an alle Personen, die Hilfe suchen oder weitreichende Informationen über exzessives Geldspiel benötigen, ob Spieler, Angehörige oder Sozialarbeiter und Berater jeglicher Art.

http://www.sos-jeu.ch

Kontakt :

  • 0800 801 381 (kostenlos)

 

Centre du jeu excessif (Zentrum für Hilfe bei exzessivem Geldspiel)

Das Centre du jeu excessif (CJE) ist ein universitäres Zentrum, spezialisiert auf den Bereich der Spielabhängigkeit von Glücks- und Geldspielen. Das CJE ist dem Psychiatriedienst der Psychiatrieabteilung des CHUV angegliedert. Seine Mission umfasst vier Ebenen: Vorbeugung, Behandlung, Ausbildung/Bildung und Forschung.

http://www.jeu-excessif.ch

Kontakt :

  • +41 21 314 92 07
    (Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00)

  Home >Verantwortungsvoller Umgang mit dem Geldspiel