SPORTWETTEN

LEGAL GLÜCKSSPIEL

  • Lizenzierte Websites
    Gesamtüberblick aller in Schweiz genehmigten Internetseiten für Online-Casino, Online-Poker und Sportwetten.


Legal-Glucksspiel-Schweiz.ch Newsletter


Casino777.ch

Europa League : FC Basel x APOEL Nikosia 27. Februar

24/02/2020

Am 27. Februar 2020 steht das Rückspiel zwischen dem FC Basel und APOEL Nikosia in der Zwischenrunde der Europa League an. Angepfiffen wird die Begegnung um 18:55 Uhr.

Der FC Basel liegt nach 22 absolvierten Spieltagen derzeit auf dem dritten Platz in der Tabelle der Schweizer Super League. Fünf Punkte Rückstand hat er sowohl auf den Spitzenreiter FC St. Gallen als auch auf die Young Boys Bern. Die Meisterschaft müssen die Basler also angesichts von noch 14 zu spielenden Partien längst nicht aufgeben. Auch im Schweizer Pokal ist der FCB noch vertreten und spielt im Viertelfinale Anfang März beim Zweitligisten FC Lausanne-Sport. Die Vorrunde der Europa League meisterte Basel als Gruppensieger und ließ dabei immerhin den FC Getafe hinter sich. Das 0:1 bei FK Krasnodar war die einzige Niederlage, die sich die Schweizer in der aktuellen Europa-League-Saison geleistet haben.

APOEL Nikosia weist in dieser Saison hingegen bereits zwei Niederlagen im Europapokal auf. Das Auswärtsspiel beim FC Sevilla ging ebenso verloren wie das Heimspiel gegen den luxemburgischen Club F91 Dudelange. Immerhin gewann Nikosia das Spiel gegen Sevilla im eigenen Stadion mit 1:0 und sicherte sich damit den Aufstieg in die Zwischenrunde. In der zyprischen First Division nimmt APOEL nach 20 Spieltagen den dritten Rang ein. Auf den Spitzenreiter Anorthosis Farmagusta hat der Club fünf Punkte Rückstand, bis zu Omonia Nikosia ist es ein Punkt. Angesichts der Tatsache, dass die Meisterschaft nur noch zwei Spieltage andauert, dürfte APOEL seine diesbezüglichen Ambitionen bereits begraben müssen. Aus Zyperns Pokalwettbewerb ist Nikosia schon im Achtelfinale ausgeschieden.

Das Hinspiel zwischen APOEL und Basel gewannen die Schweizer deutlich mit 3:0. Für den FCB trafen Raoul Petretta vor sowie Valentin Stocker und Arthur Cabral nach der Halbzeit. Dabei profitierten die Basler jedoch von einigen individuellen Fehlern der Zyprer. An einem Weiterkommen von Basel ins Achtelfinale der Europa League dürfte kaum ein Zweifel bestehen. Dennoch wird sich APOEL achtbar aus dem Europapokal verabschieden wollen. Nichtsdestotrotz geht der FC Basel als klarer Favorit in die Begegnung, zumal er im heimischen St.-Jakob-Park antritt. Dorthin kamen zu den Matches in der Vorrunde zwischen 14.000 und 26.000 Zuschauer, die ihren Club auch in der K.o.-Runde anfeuern werden.

 
>> Sport Prognosen
 

Casino777.ch

Neuigkeiten zu legalen Sportwetten in Schweiz

03/04/2020 Covid-19: Wie die Gesundheitskrise die Glücksspielindustrie beeinflusst
Die globale Gesundheitskrise im Zusammenhang mit der Covid-19-Epidemie hat die Schweizer Anbieter von Hard- und Online-Glücksspielen nicht verschont, ihre Umsätze und Wetten sind seit Beginn der Eindämmung am 16. März zurückg... Lesen Sie mehr

Legal Glucksspiel Schweiz
13/03/2020 COVID-19: Die Lage in den einzelnen Wettkämpfen
Die Ankündigungen fallen eine nach der anderen! Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit, verschobene Begegnungen und gefährdete Wettkämpfe. Zwar betrifft das COVID-19 jetzt sämtliche europäische Meisterschaften, aber man z... Lesen Sie mehr

Legal Glucksspiel Schweiz
11/03/2020 Europa League : Frankfurt x FC Basel 12. März
Für Eintracht Frankfurt war der vergangene Spieltag der 1. Fußball Bundesliga ein Tag zum Vergessen. Mit einer 0:4 Niederlage im Rücken erwartet die Hessen nun das Hinspiel im Achtelfinale der Europa League. Eine gelungene Ge... Lesen Sie mehr

Legal Glucksspiel Schweiz
>> Alle Neuigkeiten zus sportwetten legalem in Schweiz
 

  Home > Sportwetten > Neuigkeiten zu legalen Sportwetten in Schweiz > Europa League : FC Basel x APOEL Nikosia 27. Februar