ONLINECASINO

SCHWEIZ

LEGAL GLÜCKSSPIEL

  • Lizenzierte Websites
    Gesamtüberblick aller in Deutschland genehmigten Internetseiten für Online-Casino, Online-Poker und Sportwetten.


Legal-Glucksspiel-Schweiz.ch Newsletter


Casino777.ch

Offline-Casinos reagieren auf die Konkurrenz durch Online-Spiele

03/06/2019

Der Aufstieg der Online-Spiele ist nicht nur erfreulich, angefangen bei den Offline Casinos, die gezwungen sind, zu sich anzupassen, um ihre Zukunft zu sichern, wie drei der vier Casinos des Grossraums Genf, die beschlossen haben, ihre Casinos zu erweitern und zu diversifizieren, um ihre Attraktivität durch das Motto "Spiel, Entspannung, Unterhaltung" zu steigern.

Zu diesen Kasinos gehört auch das Saint-Julien-en-Genevois. Erbaut wurde das Kasino im Jahr 2002, nun hat das Unternehmen vor Kurzem den Bau eines Vier Sterne Hotels mit 93 Zimmer auf seiner Website angekündigt, das von der amerikanischen Hotelkette Marriott betrieben werden soll. Das Hotel, dessen Kosten auf 12 bis 13 Millionen Euro geschätzt werden, soll es dem Unternehmen ermöglichen, der grösste Arbeitgeber der Stadt zu werden, was Antoine Veilliard, dem Bürgermeister der Gemeinde, gefiel. "Saint-Julien ist mit seinem Casino stark verbunden. Die Pläne des Kasinos zeigen eine Bereitschaft für die Vergrösserung der lokalen Anziehungskraft und des Tourismus. Und sein Beitrag für die lokale Wirtschaft, 1,7 Millionen Euro im Jahr 2017, entspricht 5% der kommunalen Einnahmen ", sagte Veilliard.

Das Casino Annemasse, das der Groupe Partouche gehört, soll in Kürze grundlegend renoviert werden. Die seit 1995 geöffnete Einrichtung soll ab dem nächsten Sommer auch eine Reihe von Unterhaltungsmöglichkeiten bieten, darunter eine riesige Grillanlage, die die Spieler mit Essen versorgen soll. So sollen neue Kunden gewonnen werden und gleichzeitig die Kundenbindung mit bestehenden Besuchern gestärkt werden.

Ausserdem wird das Casino du Lac, das ebenfalls von der Groupe Partouche in der Stadt Meyrin betrieben wird, sein Angebot in die gleiche Richtung wie seine Wettbewerber erweitern. Die Einrichtung, in der 70 % der Spieler aus Genf, 15 % der Spieler aus Frankreich, 10 % der Spieler Waadtländer und 5 % der Spieler Touristen sind, und die 23 Stunden am Tag geöffnet hat, plant, ihren Kunden ab dem nächsten Jahr Online-Spiele anzubieten. Der Direktor des Casinos du Lac, Fabrizio Barozzi, ist sehr besorgt um den Schutz der Spieler und hat ein System zur Identifizierung gefährdeter Spieler eingerichtet. "Das Personal hat Beobachtungskarten mit verschiedenen Kriterien. Dabei werden das Verhalten und die finanzielle Situation des Spielers beobachtet. Sobald diese beiden Kriterien beim Spieler Grund zur Sorge bereiten, wird ein Interview mit dem Kunden ausgelöst ", erklärte er. Es ist ein Interview, in dem das Kasino etwas über die Spielgewohnheiten des Kunden und seine persönliche Situation erfährt. Abhängig von den gegebenen Antworten kann der Spieler unter den wachsamen Augen der Croupiers und des Casinopersonals, die den Spieler im Falle von weiteren Auffälligkeiten auch aus dem Kasino ausschliessen können, innerhalb des Etablissements weiterspielen oder nicht. Laut der Romand Group d‘Etudes des Addictions (GREA) sind rund 3,3 % der Schweizer Spieler oder rund 220 000 Erwachsene von übermässigem Glücksspiel betroffen, von denen 2,18 % als "Risikospieler" bezeichnet werden, und rund 1,14 % als "abhängig" oder „krankhaft“. Laut GREA sind 90 % dieser Menschen verschuldet, 65 % haben psychische Probleme und 49 % körperliche Gesundheitsprobleme. Zahlen, die Isabelle Chatelain, die Direktorin der Genfer Vereinigung RienNeVaPlus, besorgt haben. Sie bedauert, dass "das neue Gesetz die Betreiber nicht länger dazu verpflichtet, mit Vereinigungen wie RienNeVaPlus zusammenzuarbeiten. Das gute Verhältnis und die enge Zusammenarbeit zwischen Kasinos und Präventionskreisen wurde durch die unverständliche Entscheidung des Bundesrates erschüttert, den Rahmen dieser Zusammenarbeit zu schwächen. Wir haben Kontakt zu rund 30 Personen, während in der ganzen Schweiz mehr als 50 000 Personen aufgrund von übermässigem Glücksspiel aus den Kasinos ausgeschlossen sind. Wo sind diese Leute?“. In der Schweiz machen Casinos rund 40% des Glücksspielmarktes und 60% der Lotterien aus, darunter die Loterie Romande (LoRo), die auch in Zukunft den Markt der Online-Spiele in Angriff nehmen wird.

Quelle Tribune de Genève

 
>> Alle Neuigkeiten zus casinos online legalem in Schweiz
 

Casino777.ch

Neuigkeiten zu legalen Casinospielen in Schweiz

10/10/2019 Comlot nimmt 17 Domains in die schwarze Liste der in der Schweiz blockierten illegale
Die schwarze Liste der illegalen Online-Glücksspielseiten in der Schweiz wurde am Dienstag, den 8. Oktober 2019 um 17 neuen Domains ergänzt. Die Lotterie- und Wettkommission (Comlot) hat eine aktualisierte sch... Lesen Sie mehr

Legal Glücksspiel Schweiz
10/10/2019 Glücksspiel ist in der Schweiz weniger populär als früher
Für die Schweizer Bevölkerung hat die Attraktivität von Glücksspielen enorm abgenommen. Diese Aussage beruht sich auf jeden Fall auf dem Ergebnis einer Studie aus dem Jahr 2017, deren Ergebnisse am Dienstag in ... Lesen Sie mehr

Legal Glücksspiel Schweiz
13/09/2019 Blockierung illegaler Webseiten: eine schwierigere Realisierung als erwartet
Die Sperrung des Zugangs zu illegalen Online-Glücksspielseiten, die bereits wirksam sein sollte, ist komplizierter umzusetzen als erwartet, da Telekommunikationsdienstleister nicht in der Lage sind, sie durchz... Lesen Sie mehr

Legal Glücksspiel Schweiz
10/09/2019 Das Davos Casino startet sein Online-Glücksspielangebot auf Casino777.ch
Nachdem der Bundesrat am 7. Juni auf den Antrag für eine Verlängerung der Konzession zum betreiben einer Online-Glücksspielwebseite durch das Davos Casino im vergangenen Juni wohlwollend reagiert hat, wurde nun... Lesen Sie mehr

Casino777.ch
04/09/2019 Die erste schwarze Liste des Comlot und der ESBK wurde veröffentlicht
Die interkantonale Lotterie- und Wettkommission (Comlot) und die Eidgenössische Spielkommission haben am Dienstag jeweils ihre erste schwarze Liste veröffentlicht. Die dort aufgeführten 104 ausländischen Websei... Lesen Sie mehr

Legal Glücksspiel Schweiz

  Home > Onlinecasino > Neuigkeiten zu legalen Casinospielen in Schweiz > Offline-Casinos reagieren auf die Konkurrenz durch Online-Spiele